Foto

Über mich

Hochschulausbildung:

Studium der Psychologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster; Abschluss als Diplom-Psychologin (1997)


Fachausbildung:

Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie (Erwachsene) bei der Gesellschaft für angewandte Psychologie und Verhaltensmedizin mbH (APV) Münster (2001-2006)


Berufliche Tätigkeiten:

Ab 07/2017

Freiberufliche Tätigkeit als Psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis mit vollem Versorgungsauftrag für die vertragstherapeutische Versorgung erteilt durch den Zulassungsausschuss der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe am 22.05.2017. Ich übernehme die Praxis von Frau Dipl. Psych. H. Litterscheid-Ahlemeyer, Psychologische Psychotherapeutin.


06/2012 bis 06/2017

Psychiatrische Tagesklinik Rheine des Mathias-Spitals Rheine und der LWL-Klinik Lengerich

Als erste und einzige in der Tagesklinik Rheine tätige Psychologische Psychotherapeutin zuständig für die Erweiterung des Behandlungsspektrums um psychotherapeutische und testpsychologische Behandlungselemente und deren Etablierung. Des Weiteren Leitung einer Angehörigengruppe, die einmal monatlich stattfand. Die therapeutischen Einzelbehandlungen umfassten das gesamte Spektrum psychiatrischer Störungsbilder. Die tagesklinische Behandlung ist aufgrund der Nähe der Patienten zu ihrem zu Hause sehr alltagsnah, lebendig und ressourcenorientiert. Dies sind einige der Gründe, weshalb mir diese Arbeit besonders ans Herz gewachsen ist. Allerdings lassen immer kürzer werdende Behandlungszeiten immer weniger Zeit für die Patienten, weshalb ich mich nun freue, im ambulanten Rahmen arbeiten zu können.


01/2010 bis 05/2012

Psychiatrische Tagesklinik Ahlen des St. Rochus-Hospitals Telgte

Als einzige Psychologische Psychotherapeutin aktive Teilnahme am Aufbau und an der Planung der Tagesklinik Ahlen, die im Januar 2010 eröffnet wurde. Zudem inhaltliche Konzeptionierung des therapeutischen Behandlungsablaufes der tagesklinischen Behandlung und Ansprechpartnerin für die Aufnahmeplanung.


06/2001 bis 12/2009

St. Rochus-Hospital Telgte, Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Tätigkeit als Therapeutin auf verschiedenen offenen-allgemeinpsychiatrischen Stationen. Mein Tätigkeitsfeld umfasste die Diagnostik und einzeltherapeutische Behandlung von Patienten mit Depressionen, bipolaren und schizoaffektiven Störungen, Angst- und Zwangsstörungen, somatoformen Störungen, Essstörungen, akuten Krisen und Persönlichkeitsstörungen. Ein weiterer Schwerpunkt lag in der Durchführung von Gruppentherapien, wie z.B. psychotherapeutische Gesprächsgruppen und psychoedukative Gruppen, wie eine eigens konzipierte Depressionsgruppe, Soziales Kompetenztraining, Entspannungsgruppe für Progressive Muskelentspannung.


06/2003 bis 12/2005

Psychotherapeutische Tätigkeit in der Ambulanz der Gesellschaft für angewandte Psychologie und Verhaltensmedizin mbH (APV) Münster


Qualifikationen:

  • 09/2006 Fachkundenachweis Verhaltenstherapie
  • 10/ 2006 Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin durch die Bezirksregierung Münster, Zusatzqualifikation Gruppenpsychotherapie (Erwachsene)
  • 10/2006 Eintrag ins Arztregister der KV Westfalen Lippe
  • 07/2009 bis 06/2010 Curriculum für Schematherapie


Mitgliedschaften:

  • Berufsverband deutscher Psychologinnen und Psychologen (BdP)
  • PsychotherapeutInnennetzwerk Münster und Münsterland e.V.